JUNA Theater & Kreativ Consulting Gestaltung von Bühnenprogrammen - Kreative Intermezzi Workshops Trainings Seminare
JUNA Theater & Kreativ Consulting Gestaltung von Bühnenprogrammen - Kreative Intermezzi Workshops    Trainings    Seminare

Workshops für Führungskräfte

Vielfältigkeit nutzen und Konflikte vermeiden durch Diversity Management

- Workshop für Führungskräfte 

 

Die Förderung von Diversität zählt als Element der internationalen Governance seit einigen Jahren zu den höchsten Prioritäten der EU, und interkulturelle Kompetenzen werden auf  EU-Ebene auch aufgrund der demographischen Entwicklung als strategisches Schlüsselziel betrachtet.

Diversity Management versteht sich als handlungsorientiertes Management-Konzept zur Organisation von Differenz, also zum Umgang mit Diversität in all ihren Facetten, zu dessen Zielsetzungen es gehört, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem Mitarbeiter in ihrer Vielfalt wertgeschätzt und als Faktor zur Steigerung der Produktivität gesehen werden. Diversität wird nicht als Problem, sondern als Chance begriffen.

Die Aufnahme des Diversity Prinzips in das Management bedeutet auch die Integration eines dynamischen Elements, das einer stetigen Wandlung unterliegt, was eine erhöhte Fähigkeit zur Flexibilität unbedingt erfordert. 

Diversity Management muß insofern sowohl auf allgemeines Managementwissen als auch auf spezifisches diversitätsbezogenes Wissen zurückgreifen können und über entsprechende Kompetenzen verfügen. 

Dieser Workshop vermittelt die Grundgedanken des Diversity Managements und leitet zu einer praktischen Umsetzung an.

 

Inhalte:

  • Diversity Management – Begriffsdefinition und Erläuterung verschiedener Interkulturalitätsstrategien
  • Sensibilisierung zum Thema Vielfalt
  • Erläuterung der Nutzen- und Problemdimensionen von Diversity Management
  • Praktische Umsetzung und Evaluation am Beispiel der Diversity Scorecard
  • Chancen einer Diversity-Strategie und Vorteile in der Organisation von Differenz
  • Chancen und Risiken multikultureller Teams
  • Erläuterung und praktische Erprobung interkultureller Kompetenz
  • Chancen und Risiken multikultureller Teams sowie Fallstudien

 

 

 

 

und: Szenisches Führungskräftetraining

 

- Szenische Interventionen für die Personal-

   und Organisationsentwicklung

 

 

 

Dieses Training wird ganz nach Ihren Wünschen für Sie zusammengestellt.

Wir verwenden Trainingsmethoden, die auf den Grundlagen der Schauspielarbeit basieren, wie zum Beispiel Gruppen- und Interaktionsübungen, Übungen zu Status und Hierarchie, Improvisations-Übungen, situative Übungen, etc.

Die TeilnehmerInnen dürfen Ihre eigene Situationen einbringen, oder sich in frei erfundenen Situationen bewegen, die szenisch umgesetzt und bearbeitet werden.

 

Inhalte des Workshops sind:

-  Situationen, die Rollenwechsel aller Art einbeziehen und Rollen-Dilemmata

    konkret erfahrbar machen

-  Übungen zu Status und Hierarchie

-  Arbeit an der eigenen Präsenz und Ausstrahlung

-  Vergrößerung der Konfliktlösungskompetenz über das szenische Spiel

-  Präsentationen mit Einzel-Feedback (auf Wunsch

    mit Video-Aufzeichnung)

 

 

 

 

 

Kontakt:

Andrea & Udo Jolly
Hagenbeckstraße 171b
22527 Hamburg udojolly@gmx.de

Rufen Sie einfach an unter

04045039389

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Udo Jolly